Laibach und NSK: Die Inquisitionsmaschine im Kreuzverhör Alexei Monroe

ISBN:

Published: March 2014

Paperback

348 pages


Description

Laibach und NSK: Die Inquisitionsmaschine im Kreuzverhör  by  Alexei Monroe

Laibach und NSK: Die Inquisitionsmaschine im Kreuzverhör by Alexei Monroe
March 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 348 pages | ISBN: | 8.72 Mb

Laibach und Neue Slowenische Kunst (NSK) – für viele die letzte Avantgarde des 20. Jahrhunderts, sicherlich aber die spannendste künstlerische Artikulation Osteuropas. Laibach trat unmittelbar nach dem Tod Titos 1980 in der damaligen jugoslawischen ­Teilrepublik Slowenien auf den Plan.

Auf skandalöse Auftritte folgte die ­Firmierung als Künstlerkollektiv NSK, das sich neben der Musik u.a. dem Theater, der Malerei und dem Design widmete. Während Laibach mit eigenwilligen und erfolgreichen Cover­versionen die Auflösung des sozialistischen Machtblocks und die anschließende Zurichtung der Welt zum Marktplatz kommentierte, reflektierte NSK mit ihrer provokanten Ästhetik das politische und kulturelle Chaos dieses Umbruchprozesses quer durch alle Disziplinen.

Der britische Kulturtheoretiker Alexei Monroe beschreibt in Laibach und NSK – Die Inquisitionsmaschine im Kreuzverhör die ungebrochene Aktualität der Band wie des Kollektivs. Er befragt seinen Gegenstand intensiv nach Herkunft, historischem Kontext, Organisationsstruktur, Erscheinungsbild und philo­sophischem Background. Das vorliegende Buch ist eine erweiterte und aktualisierte Fassung der ­englischsprachigen Ausgabe.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Laibach und NSK: Die Inquisitionsmaschine im Kreuzverhör":


themrtexperience.com

©2013-2015 | DMCA | Contact us